Montag, 29. Juni 2015

Schmutzki /// Daily Masterpiece #70

War jemand von euch dieses Jahr bei Rock am Ring? Ja? Habt ihr eine Band namens Schmutzki gesehen? Nein? Aber ihre roten Aufkleber habt ihr ganz sicher gesehen. Davon gab es nämlich regelrecht eine Flut und es begegnete einem kaum jemand, der nicht irgendwo einen Schmutzki-Sticker kleben hatte. Auch schön wie sich dann immer gegenseitig "Schmutzkiiiii" zugerufen wurde, wenn man anderen Beklebten begegnete. Interesse für die Band war dadurch auf jeden Fall geweckt...Ziel erreicht. Und wer bei ihrem Auftritt im Jägermeister Gasthof am Start war - bei dem sie die Hütte wirklich fast abgerissen haben und die Stimmung so extrem ausgelassen war, dass trotz verdammt niedriger Decke einige Crowdsurfer durchgereicht wurden - kann das Trio eigentlich nur feiern.

Schmutzki und der Schmutzki-Mob

Der immer größer werdende Erfolg von Schmutzki liegt natürlich in erster Linie an ihrer Musik, die energiegeladen, mitreißend und authentisch ist und mit kreativen Texten überzeugt. Irgendwie machen sie Punkrock. Irgendwie auch nicht. Was sie auf jeden Fall machen: Ihrem Publikum und ihren Fans viel bieten. Ob das nun kostenlose Campingplatz-Konzerte bei Festivals mit palettenweise Freibier sind oder auch einfach die Einstellung, die man den drei Typen anmerkt: Sie haben richtig Bock auf alles, was gerade so passiert, wie sich das Schmutzki-Projekt entwickelt und wollen zusammen mit ihrem Schmutzki-Mob - damit sind all die Verrückten gemeint, die sich bisher von der Euphorie haben anstecken lassen - durchstarten.

Neulich erst haben sie ihr Debütalbum namens "BÄM" rausgehauen, ab Oktober spielen sie Konzerte in Bielefeld, Münster, Bremen, Hamburg, Augsburg, Konstanz, Stuttgart, Wiesbaden, Köln, Ulm, Schweinfurt, Berlin und Leipzig. Die genauen Infos und Tickets findet ihr im Veranstaltungskalender von repeatable.de.

Absoluter Anspiel-Tipp der Platte ist der Song "Backstage", der definitiv das Potential zum Ohrwurm hat.



"Backstage" oder auch das komplette Album "BÄM" von Schmutzki bekommt ihr auf Amazon.




Keine Kommentare:

Kommentar posten